Sonntag, 29. Mai 2011

Ein kurzes Update

Ja, ich existiere noch.

Mittlerweile durch den Stress im Ref um einige Kilos leichter, hat sich mein Leben aber nicht nur gewichtsmäßig verändert. Familie, Job und Haushalt unter einen Hut zu bekommen... - es ist nicht ganz einfach, aber wenn alle mithelfen, klappt es ganz gut. Dann bleibt in einigen freien Stunden auch Zeit, wieder mal ein Häuschen anzuschauen, die Embird-Software auf dem neuen Laptop zu installieren, um in der "vielen" Freizeit vielleicht doch auch mal eine Stickerei entwerfen zu können, ein Sonnensegel zu nähen (davon wird es keine Fotos geben, ist keine Höchstleistung: Rechteckiger Stoff umnäht, Ösen rein, Spannen, fertig), Geburstage zu planen, Urlaub zu buchen, zum hundertsten Mal zum Kinderarzt rennen,...
Wohlgemerkt, die Aufzählung fasst einen Abschnitt von knapp vier Monaten zusammen. Also im Moment nichts spannendes hier...